Suche

Photovoltaikreinigung

Dass man sein Auto regelmäßig wäscht, um den Lack zu schützen und den Wert zu erhalten, wissen die meisten. Dass dieses auch für die Solaranlage auf dem Dach gilt, wissen die wenigsten. Dies zeigte eine spontane, nicht repräsentative Umfrage unter den Besuchern unseres Messestandes auf der PADERBAU 2016.

Volle Sonne. Voller Ertrag. Um Sonnenenergie effizient nutzen zu können, muss die Sonne ihre Wirkung auch ungehindert entfalten – auf einer sauberen Photovoltaikanlage. Schmutzablagerungen wie Blätter, Feinstaub oder Pollen jetzt im Frühjahr reduzieren die Stromeinspeisung und somit den Gewinn. Studien zeigen eine Erhöhung des Ertrags von 5 bis 30% durch die regelmäßige Reinigung der PV-Anlagen. Eine „natürliche“ Reinigung durch Regen und Schnee beseitigt die Verschmutzungen leider nicht ausreichend. Aus diesem Grund entschieden sich dann auch viele Messebesucher für einen Beratungstermin vor Ort, um über eine regelmäßige Reinigung ihrer Solaranlage mit uns zu sprechen.

Weitere interessante Fachartikel

Rückruf vereinbaren

Empfohlene Fachartikel

Rückruf vereinbaren